Luna

Frauchen wird besser…

Wir hatten in letzter Zeit mehrfach Begegnungen mit – gelinde gesagt – unfreundlichen Kollegen. Und die Zweibeiner, die dabeiwaren, hatten es irgendwie nicht so drauf. Frauchen war jedes Mal auf der Hut, hatte uns angeleint und lag auf der Lauer; und richtig: Die Kollegen kamen angestürmt. Einer quer übers Feld. Einer aus der offenen Transportbox aus dem Kofferraum. Einer auf dem Weg, uns entgegen… Frauchen blieb jedes Mal stehen, uns hinter sich (soweit das geht, bei ihren dünnen Beinen ;-)), und nahm die Kollegen in Empfang. Und ich muss sagen: Sie machte ihre Sache gut. Nicht einer kam zu uns durch! Respekt, liebes Frauchen. Und noch mehr Respekt, dass du dich nicht von ihrer Größe, ihren Bürsten und ihrem Grollen hast abschrecken lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s